Marinierter Rehrücken aus dem BBQ Smoker

Marinierter Rehrücken aus dem BBQ Smoker



Zutaten für das Fleisch
450 ml Rotwein
2 TL Chiliflocken (Je nach Schärfegrad gerne mehr)
½ TL Salz
½ TL Pfeffer
4 größere Lorbeerblätter
150 ml Wasser
Fleisch
600g Rehrücken (Silberhaut entfernt)

Für die Räuchermischung
10 Lorbeerblätter
15 Wacholderbeeren
2 Rosmarin Zweige
300 ml Wasser

Den Rehrücken in das Rotwein, Wasser, Lorbeer Gemisch für 3 Stunden einlegen so dass der Rotwein gut in das Fleisch einziehen kann.

Für die Räuchermischung alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Wasser übergießen und einziehen lassen, sonst verbrennt es uns nachher zu schnell auf dem Grill.

Sind 3 Stunden vorbei, ist es Zeit den Rehrücken aus der Marinade zu nehmen. Trocken tupfen und besteuern ihn mit den Chiliflocken, Salz und Pfeffer nach Bedarf.

Der Smoker ist auf 100 C° vorgeheizt, wir geben erstmal unsere Räuchermischung mit etwas Buchenmehl in den Smoker. Anschließend legen wir den Rehrücken in den Smoker und garen ihn bis eine Kerntemperatur von 60 C°erreicht ist. Nun wenden wir den Rehrücken und lassen ihn im Smoker bis er eine Kerntemperatur von 70 ° erreicht hat.

Und fertig ist unser Rehrücken.

Hinweis:
Bei einer Kerntemperatur von 70°C ist der Rehrücken medium gegart



© Unterländer BBQ

Moderation:
Manuel Niethammer (Manu)

Produktion:
Unterländer BBQ

Wir wünschen dir viel Erfolg und Spass mit unseren Rezepten ....

Unterländer BBQ

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Rezepte